Eine der schönsten Jahreszeiten hier

Der Frühling zählt im südlichen Piemont wirklich zu den schönsten Jahreszeiten. Wenn es im nördlicheren Europa noch winterlich und kalt ist, steigt das Themometer hier schon auf knapp 20° mit mindestens 6 Sonnenstunden.

An klaren Tagen kann man dann von den Hügeln des Monferrato bis zu den verschneiten Bergkuppen der Alpen sehen. Das Wetter ist ideal für Wanderungen oder Fahrradtouren (Mountain-Bike, Rennrad oder E-Bike),die Luft ist erfüllt mit Düften von Ginster, Linden, Glyzinien und Holunder und man findet viele Orchideen, die es nur in dieser Region im Frühling hier gibt. Wenn ab Mitte April dann noch das Zirpen der Grillen hinzukommt fühlt man sich schon wie im Sommer.

Auf Ihren Erkundungstouren werden Sie in der näheren Umgebung in den Frühlingsmonaten auf viele Dorffeste treffen, (u.A. Risotto- und Polenta-Fest, Festa della Natura, Weinfeste, Tag der offenen Weingüter, Blumenfest in Acqui Terme).

Und wer es lieber gemütlicher angeht, kann über uns eine erholsame und wohltuende Massage buchen (Infrastruktur in der Cascina Grassi vorhanden) oder unseren Pool nutzen (ab Saisonstart im April geöffnet). Zudem finden (genügend Teilnehmer vorausgesetzt, bei uns wöchentlich Gäste-Kochabende statt.

 

 
 

Gästemeinung von Uschi & Wolfgang im April 2018

"Wir haben brav die Gegend erkundet, Asti-Alba-Turin, einmal rumgefahren, aber wir freuten uns immer auf unser Domizil mit frischer Luft, den Kuckuck nicht zu vergessen. Die Temperatur hier ist herrlich, es ist sogar an einigen Tagen schon Poolwetter gewesen. Hätten wir zu dieser Jahreszeit nicht gedacht.
Die Landschaft hier strahlt sehr viel Ruhe aus und Frieden. Man kann hier Kraft und Ruhe tanken. Alles Gute euch beiden,"

Deutsch